Öffentliches Fußball-WM-Schauen in Bad Oeynhausen

Von Donnerstag, den 12. Juni 2014 bis Sonntag, den 13. Juli 2014 findet die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Brasilien statt.

Auch wenn der Bad Oeynhausener Arne Friedrich nicht mehr Nationalspieler ist, gibt es auch in Bad Oeynhausen und Umgebung wieder das seit 2006 beliebte gemeinsame öffentliche Fußballschauen der Spiele – zumindest der mit deutscher Beteiligung – auf Großbildwänden, auch Rudelgucken oder Public Viewing genannt.

Der CVJM Lohe zeigt die drei Gruppenspiele auf einer Großleinwand im evangelischen Gemeindehaus an der Loher Straße 12. Auch das Finale bei deutscher Beteiligung. Zu den 18-Uhr-Spielen trifft man sich um 17:30 Uhr, ebenso für das Finale, sofern die deutsche Mannschaft das erreicht. Am Samstag, dem 21. Juni trifft man sich zur Live-Übertragung um 20:45 Uhr – und ab 18 Uhr zum Menschenkickerturnier. Es gibt ein Rahmenprogramm und Verpflegung. Auch das Halbfinale Brasilien – Deutschland wird am Dienstag, dem 8. Juli ab 21:30 Uhr gemeinsam im Gemeindehaus auf Großbildleinwand im Rudel geschaut. Ein Spiel um Platz drei wird nicht übertragen.

Das Begegnungszentrum Druckerei zeigt die drei Vorrundenspiele auf zwei Großleinwänden. Für die 18-Uhr-Spiele ist ab 17 Uhr geöffnet, für das 21-Uhr-Spiel gegen Ghana ab 18 Uhr. Auch das Finale wird gezeigt.

Das New Orleans in der Innenstadt zeigt alle deutschen Spiele live auf drei Großleinwänden sowie alle Spiele auf 15 Fernsehschirmen.

Das Restaurant Bayernglück an der Portastraße 9 hat eine Leinwand im Außenbereich sowie einen Beamer im Inneren.

Das mexikanische Restaurant El Sombrero am Alten Rehmer Weg 1a möchte alle Spiele zeigen – und für jedes deutsches Tor soll es einen Tequila gratis geben.

Auf der Burg Vlotho werden die deutschen Gruppenspiele auf einer Großleinwand im Biergarten bei freiem Eintritt gezeigt. Einlaß ab eineinhalb Stunden vor dem Spiel.

In Löhne gibt es auf dem Mennighüffer Beach, auf dem mit Sand gefüllten Parkplatz von Expert Döring an der Lübbecker Straße 98 – 100, Public Viewings der drei deutschen Gruppenspiele in zu Brasilien passender Strandatmosphäre. Und möglicherweise auch weiterer Spiele, falls Deutschland weiterkommt, obwohl der Mennighüffer Beach selbst nur bis zum 29. Juni geht. Das Rudelgucken fängt eine Stunde vor Spielbeginn an.

Kennt Ihr weitere Orte in Bad Oeynhausen und Umgebung, um gemeinsam öffentlich die Fußballweltmeisterschaft zu schauen? Schreibt das hier in die Kommentare oder per Kontaktformular oder E-Mail.


Deutschland spielt in der Gruppenphase folgende Spiele in der Gruppe G:

TagDatumUhrzeitSpiel
Montag16. Juni18:00 UhrDeutschland – Portugal 4:0
Samstag21. Juni21:00 UhrDeutschland – Ghana 2:2
Donnerstag26. Juni18:00 UhrUSA – Deutschland 1:0

Als Gruppenerster geht es für Deutschland in der Finalrunde so weiter:

TagDatumUhrzeitSpiel
Montag30. Juni22:00 UhrAchtelfinale Deutschland – Algerien 2:1 n.V.
Freitag4. Juli18:00 UhrViertelfinale Frankreich – Deutschland 0:1
Dienstag8. Juli22:00 UhrHalbfinale Brasilien – Deutschland
Sonntag13. Juli21:00 UhrFinale

Spannend zu beobachten wird auch sein, ob es in Bad Oeynhausen wieder zu diversen Autokorsos bei Siegen der deutschen Mannschaft kommen wird …


Nachtrag vom 2014-06-23:

  • Neue Westfälische: Tipper fiebern doppelt mit – Mit dem Unentschieden rechnet im Café Solero und bei Stahl Lingemann fast keiner; 2014-06-23

Nachtrag vom 2014-06-27:

Nachtrag vom 2014-07-02:

Nachtrag vom 2014-07-06:

  • Neue Westfälische: Glücklich ins Halbfinale – Fans feiern in den Kneipen und auf den Straßen den WM-Viertelfinal-Sieg der deutschen Mannschaft (mit 30 Fotos); 2014-07-05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.