Presseschau für Dienstag, den 19. Januar 2016

Montagabend wurden drei Frauen in Bali-Therme von einem Mann belästigt

Polizei und Wittekindshof warnen vor Betrügern, die sich als Feuerwehr ausgeben und Rauchmelder kontrollieren wollen

Themenschwerpunkt Internetzugang in der Neuen Westfälischen: Zugangsmöglichkeiten für Breitband-Internet mittels (V)DSL, Kabelanschluß, LTE-Mobilfunk oder Satellit

  • Neue Westfälische Bad Oeynhausen:
    Schnelle Wege ins Internet
    – Themenschwerpunkt Breitband: Von VDSL über LTE-Mobilfunk und Kabel-TV bis zu Sat-DSL. Zwischen vier verschiedenen Technologien können Nutzer in Bad Oeynhausen und Löhne wählen, um ins Netz zu gelangen; 2016-01-19

Siehe dazu auch die umfangreichen Artikel auf diesem Blog:

Staatlich anerkannter Verein Donum Vitae bietet Schwangerschaftskonfliktberatung

Vor elf Jahren wurde die Schwangerschaftskonfliktberatung im Oeyn-Haus, Tannenbergstraße 23 (donnerstags von 9 bis 12 Uhr) eröffnet. Dort wird der für Schwangerschaftsabbruch erforderliche Beratungsschein ausgestellt, mittlerweile nimmt aber die Beratung für Sozialleistungen, Verhütung und weitere Hilfsangebote – wie finanzielle Hilfen für Umstandskleidung und Erstausstattung – einen großen Anteil der Zeit und des Geldes in Anspruch.

Im Jahr 2015 suchten 505 Schwangere Hilfe beim Verein. 187 Frauen beantragten finanzielle Hilfe in den Beratungsstellen in Bad Oeynhausen und Minden, die sie mit je etwa 600 Euro auch bekamen. 164 Frauen bekamen einen Zuschuß für die Pille. 1114 Frauen und Paare ließen sich in Bad Oeynhausen und Minden beraten.

Jährlich müssen 141.000 Euro für die Beratungsstellen Bad Oeynhausen und Minden aufgewendet werden. Der Verein wird zu 80 Prozent aus Landesmitteln finanziert, der Kreis steuert einen Zuschuß bei, 16.400 Euro werden durch Spenden finanziert.

Zuletzt spendete die Stadtsparkasse 700 Euro für eine neue Telefonanlage und ein Mobiltelefon.

Westfalen-Blatt interviewte SPD-Stadtverbandsvorsitzenden O. Winkelmann, der nach 12 Jahren im April den Vorsitz abgibt

Neben dem Vorsitz des 300 Mitglieder starken Stadtverbands in Bad Oeynhausen ist der 46-jährige Dr. O. Winkelmann auch SPD-Fraktionschef im Stadtrat und Geschäftsführer des SPD-Kreisverbands Herford.

Neues Programm »Wet« bis 13. März 2016 im GOP-Varieté

Neue Website mit Image-Video der Feuerwehr Eidinghausen-Wöhren

Neue Westfälische sammelt Winterfotos und Anmerkungen zum Winterdienst

  • Neue Westfälische Bad Oeynhausen:
    Winterimpressionen gesucht
    – Leseraktion: Tolle Schneefotos oder Meldungen zum Winterdienst aus Bad Oeynhausen – die Lokalredaktion freut sich auf Ihre Meldungen; 2016-01-19

In Nacht zu Sonntag Einbruch in Haus am Pfauenweg, Tablet-Computer und Handy gestohlen

Löhne

Löhne: Montagabend wurde Gartenhütte an Oppelner Straße bei Brand zerstört, nachdem 100 kg Rindfleisch darin getrocknet werden sollten

Löhne: In Nacht zu Dienstag LKW an Lilienweg aufgebrochen; Werkzeuge, Arbeitsmaschinen, Navigationsgerät und Geldbörse entwendet

Löhne: Abiturienten des Städtischen Gymnasiums zeigten drei Vorstellungen ihres Abschluß-Varietés »AbiTube«

Löhne: Kinderkarneval am 29. Januar im Haus der Begegnung

Löhne: Erste Jahreshauptversammlung des im Oktober 2015 gegründeten Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Löhne

  • Westfalen-Blatt Löhne:
    Kein Zuchtverein von der Stange
    – Neu gegründeter RGZV Löhne hat erste Jahresversammlung – Mitglieder züchten zwölf Hühnerrassen; 2016-01-19

Herford: In Löhne gegründetes Startup Narando entwickelt App, mit der man sich Texte von echten Menschen vorlesen lassen kann

Ostwestfalen-Lippe

Porta Westfalica: Dienstag 20:25 Uhr stürzte LKW An der Pforte auf Bahngleise, Zugverkehr unterbrochen

Herford: Montagabend wurde unverschlossenes Pizzataxi vor Pizzeria an Mindener Straße gestohlen

Straßenverkehrsämter in den Kreisen Minden-Lübbecke, Herford und Lippe konnten Montag wegen Ausfall im Kommunalen Rechenzentrum Lemgo nur wenige Fahrzeugzulassungen bearbeiten

Herford: Samstagmittag demonstrierten Flüchtlinge aus dem ganzen Kreis Herford in Herford gegen die Übergriffe in Köln und anderen Orten an Silvester

  • Westfalen-Blatt: »Wir schämen uns!«
    – Flüchtlinge distanzieren sich von Geschehnissen in der Silvesternacht; 2016-01-19
  • Neue Westfälische Herford:
    Ein „Sorry“ im Schneetreiben
    – Stellungnahme von Flüchtlingen: Rund 40 geflüchtete Männer aus arabischen und orientalischen Ländern distanzieren sich von der Männergewalt in der Silvesternacht und bedanken sich für die erfahrene Hilfe; 2016-01-18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.